Preisauszeichnung


Bitte wählen Sie aus:

ATEX Membranpumpen bis 499 l/min

Druckluftbetriebene Membranpumpe - 340 l/min - ATEX - ALU - 1 1/2"

  • Für brennbare Medien geeignet
  • Max. Förderleistung 340 l/ min.
  • Druck-/Sauganschluss G 1 1/2"
  • Luftanschluss G 1/2"
  • Max. Saughöhe trocken 6 m
  • Max. Förderhöhe 70 m
  • Feststoffe max. 6 mm
  • Max. Betriebsdruck 7 bar
  • Gewicht 21 kg
  • Gehäusematerial: ALU
  • Material der Membrane: SANTOPRENE + PTFE
  • Material der Kugeln: EPDM
  • Material der Kugelsitze: ALU

Druckluftbetriebene Membranpumpe - selbstansaugend - 340 l/min - PVDF

  • für brennbare Medien
  • Max. Förderleistung 340 l/ min.
  • Druck-/Sauganschluss G 1 1/2"
  • Luftanschluss G 1/2"
  • Max. Saughöhe trocken 6 m
  • Max. Förderhöhe 70 m
  • Feststoffe max. 6 mm
  • Max. Betriebsdruck 7 bar
  • Material des Gehäuses: PVDF + CF
  • Material der Membrane: SANTOPRENE + PTFE
  • Material der Kugeln: PTFE
  • Material der Kugelsitze: PVDF

Druckluftmembranpumpe - 340 l/min. - Förderhöhe 70m

  • Für brennbare Medien
  • Druck-/Sauganschluss G 1 1/2"
  • Luftanschluss G 1/2"
  • Saughöhe trocken: 6 m
  • Max. Förderleistung: 340 l/min
  • Max. Förderhöhe: 70 m
  • Feststoff: max. 6 mm Durchmesser
  • Max. Betriebsdruck: 7 bar
  • Gewicht: 16 kg
  • Gehäusematerial: PC
  • Material der Membrane: SANTOPRENE + PTFE
  • Material der Kugeln PTFE
  • Material der Kugelsitze PP

Druckluftmembranpumpe - ATEX - Edelstahl - 340 l/min

  • Für brennbare Medien
  • Max. Förderleistung 340 l/ min.
  • Druck-/Sauganschluss G 1 1/2"
  • Luftanschluss G 1/2"
  • Max. Saughöhe trocken 6 m
  • Max. Förderhöhe 70 m
  • Feststoffe max. 6 mm
  • Max. Betriebsdruck 7 bar
  • Gewicht 32 kg
  • Gehäusematerial: EDEL
  • Material der Membrane: SANTOPRENE + PTFE
  • Material der Kugeln: PTFE
  • Material der Kugelsitze: INOX

In dieser Kategorie finden Sie druckluftbetriebene Membranpumpen mit einer Fördermenge zwischen 301 Liter und 499 Liter in der Minute. Die hier angebotenen Membranpumpen sind ATEX geeignet und können zum sicheren Umgang mit Benzin genutzt werden.